Beitragsbild: FAQ - Häufige Fragen

FAQ – Häufige Fragen

Der Patient wiederholt die Übungen täglich 3-mal. Dabei reicht es aus, die Grundübung und eine Zugübung jeweils 20-mal zu wiederholen. Sie bestehen darin, dass ein Spannungszustand der Muskulatur 6 Sekunden aufrecht erhalten wird und danach 6 Sekunden lang entspannt wird (isometrisches Training). Entspricht 40 Sequenzen x 6 Sekunden = 240 Sekunden, also 4-5 Minuten pro Übung.

Es ist wünschenswert, zwei weitere Zugübungen zu ergänzen, die jeweils den gleichen Zeitaufwand benötigen. Eine intensive tägliche Anwendung sollte über drei Monate erfolgen. In der Regel stellen sich Erfolge aber schon nach 3-4 Wochen ein.

Während dieser Zeit verbessert sich trainingsbedingt auch die Nasenatmung. Wenn der Patient die Veränderung spürbar wahrnimmt, wird der FaceFormer nachts eingesetzt. Dadurch soll der Mund verschlossen und eine habituelle Nasenatmung angewöhnt werden. Training und nächtliche Anwendung werden über sechs Monate aufrecht erhalten, damit alles auch „im Schlaf richtig“ gemacht wird.

Durch das Faceformer-Training werden einmal korrekte Muskelfunktionen und Bewegungsmuster angebahnt. Die Muskelspannung bleibt, anders als bei elektronischen Stimulationen, erhalten und reduziert sich künftig hauptsächlich nur durch natürliche Alterungsprozesse. Darum muss nach drei Monaten nicht mehr täglich trainiert werden. Gegen den alterungsbedingten Prozess wird jedoch empfohlen, an zwei oder drei Tagen der Woche das Training weiterzuführen. Bedenken Sie, das sich auch Ihre Körpermuskulatur abbaut, wenn sie nicht trainiert wird.

Es wurden zahlreiche OSAS Patienten unter unserer Kontrolle mit gutem Erfolg behandelt. Die Ergebniskontrollen erfolgten teilweise über Schlaflabore oder mithilfe ambulanter Screeninggeräte. Die Anzahl der versendeten FaceFormer an Patienten, die wir nicht persönlich kennenlernen, geht weit darüber hinaus.

Der FaceFormer ist vergleichsweise preiswert. Sie können den FaceFormer direkt im Dr. Berndsen Web-Shop bestellen. Außerdem ist der FaceFormer bei spezialisierten Ärzten und Therapeuten, sowie in Apotheken und bei anderen Online-Anbietern zu erwerben.

Bei völlig eigenständiger Durchführung der FaceFormer-Therapie, kauft der Patient lediglich den FaceFormer samt Anleitung. Hält er sich konsequent an die Anweisungen kann er damit allein sein Schnarchen behandeln. Darüberhinaus bietet das Institut für Spezielle Systemische Therapie in Unna auch eine intensive Beratung und Betreuung der Therapie an. Hier können Sie angeleitete Trainingsphasen buchen, sowohl an einzelnen Tagen während der Woche als auch kompakt am Wochenende.

Interessierte Ärzte, ebenso wie andere medizinische Behandler und Therapeuten, können die Therapie in Seminaren erlernen und zertifiziert werden, um Behandlungen durchzuführen.

Nein, für den FaceFormer anatomical wurde eine Normgröße ermittelt. Nur in seltenen Fällen, etwa bei Bildung von Druckstellen, ist es nötig den FaceFormer mit einer scharfen Schere vorsichtig nachzuarbeiten. Für Sonderfälle außerhalb der Norm ist der FaceFormer individual verfügbar. Dieser kann im Hinblick auf die besonderen Bedürfnisse des Patienten beschnitten werden.

No, a standard size was determined for the FaceFormer anatomical. Only in rare cases, e.g. formation of pressure sores, it is necessary to rework the FaceFormer carefully with a sharp pair of scissors. The FaceFormer individual is available for special cases outside the standard. This can be curtailed with regard to the particular needs of the patient.